Fuß, Fahrrad, Roller & Co.

Individuelle Mobilität ohne Auto

Wird dieses Hyperbike gestohlen, holen es „Bike-Hunter“ zurück

Vanmoof bringt mit dem Modell „V“ ein High-Speed-E-Bike mit Allradantrieb auf den Markt. Der Diebstahlschutz sucht seinesgleichen. In Deutschland muss die Geschwindigkeit gedrosselt werden.

LED-Fahrradlampen: Darauf ist zu achten

Fahrradlampen scheinen heute fast so hell wie Auto-Lichter. Allerdings sind Radfahrende verantwortlich, wenn sie mit falsch eingestellten Lichtern Blend-Unfälle verursachen. Ein Experte sagt, was

Unterwegs mit dem S-Pedelec: Erfahrungsbericht

Sie sehen aus wie Fahrräder, sind aber keine: Die bis zu 45 km/h schnellen S-Pedelecs gelten als Kraftfahrzeug. Ein Erfahrungsbericht im Selbstversuch.

Verkehrsregeln fürs Fahrrad in den Nachbarländern

Österreich, Niederlande, Frankreich, Italien oder Tschechien: Welche Unterschiede gelten in beliebten Urlaubsländern bei Verkehrsregeln fürs Fahrrad? mobility.talk gibt einen Überblick.

Sieben grundverschiedene Neuheiten für das Fahrrad-Jahr 2022

Lieferschwierigkeiten setzen dem Fahrradmarkt weiter stark zu. Dennoch ist die Produktvielfalt groß wie nie. mobility.talk stellt sieben neue Modelle vor, die unterschiedlicher kaum sein

E-Bike-Abo und Fahrrad-Abo: Anbieter, Kosten, Leistungen

Abonnieren statt kaufen: Ein E-Bike-Abo oder Fahrrad-Abo verspricht stressfreien Drahteselbesitz zum monatlichen Festpreis. Alle Infos findest du hier.

Mit dem Frikar ist man „vom Auto befreit“

Den Komfort eines Autos mit der geringen Umweltbelastung und dem gesunden Lebensstil des Radfahrens verbinden – das will Podbike mit dem Frikar erreichen.

Übersicht: Diese Velocars machen Dein Auto überflüssig

Ein Velocar verbindet die Vorteile eines E-Bikes mit dem Komfort eines Autos. Wir halten diesen aufstrebenden Markt im Blick und stellen Dir auf dieser

Mahle X20: der leichteste E-Bike-Motor auf dem Markt

Mahle baut mit dem X20 einen besonders leichten E-Bike-Antrieb: Der Motor wiegt inklusive Akku nur 3,2 Kilogramm. Künstliche Intelligenz regelt das Fahrgefühl.

Teure E-Bikes sorgen für Trendwende bei Fahrradversicherungen

730 Euro Entschädigung pro gestohlenem Fahrrad: Der Boom an teuren E-Bikes führt zu einem Umdenken bei den Versicherungen. Worauf Privatkunden achten müssen.

Immer informiert sein?

Abonniere unseren Newsletter!